18. November 2019 · Kommentare deaktiviert für Krippenspiel 2019 · Kategorien: Allgemein

Mitspielerinnen und Mitspieler gesucht!

Liebe Kinder, liebe Eltern, alle Jahre wieder steht Weihnachten vor der Tür! Wir laden daher alle interessierten Kinder herzlich am

Sa., 23.11., von 10 bis 12 Uhr in unser Gemeindehaus in Otzenrath

zu einem ersten Vorbereitungstreffen der Mitspieler/innen des diesjährigen Krippenspiels und zur Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit ein. Die weiteren Proben werden immer donnerstags, ab dem 28.11., von 16 bis 17.30 Uhr in Otzenrath sein. Das Krippenspiel wird an Heiligabend um 15.30 Uhr in der Ev. Kirche in Otzenrath stattfinden. Wir freuen uns auf Euch,

Anneliese Haubrich-Schmitz und Birgit Erke
Tel. für Rückfragen: 0163/8281907 (B. Erke)

23. September 2019 · Kommentare deaktiviert für Kleidersammlung Bethel November 2019 · Kategorien: Allgemein

 

 

 

 

 

 

Abgabestellen:
Ev. Kirche Hochneukirch, Bahnhofstr. 48, Laubengang zur Kirche

Mittwoch, 06.11., 9:00 bis 11:00 Uhr
Freitag, 08.11., 16:00 bis 18:00 Uhr

Ev. Kirche Otzenrath, Hofstr. 60
Dienstag, 05.11., 9:00 bis 12:00 Uhr,
Donnerstag, 07.11., 16:00 bis 18:00 Uhr

Das gehört in die Kleidersammlung:
Gut erhaltene Kleidung und Wäsche, Schuhe, Handtaschen, Plüschtiere, Pelze und Federbetten – jeweils gut verpackt (Schuhe bitte paarweise bündeln).

Nicht in die Sammlung gehören:
Lumpen, nasse, stark verschmutzte oder beschädigte Kleidung und Wäsche, Textilreste, abgetragene Schuhe, Einzelschuhe, Gummistiefel, Skischuhe, Klein- und Elektrogeräte.

Bitte beachten Sie die Handzettel! Sammelbeutel liegen in beiden Gemeindehäusern aus.

23. September 2019 · Kommentare deaktiviert für Gedenkfeier zur Progromnacht Sonntag, 10. Novemver 2019 · Kategorien: Allgemein

Sonntag, 10. November 2019

Beginn um 12:00 Uhr am Mahnmal auf dem Friedhof Hochneukirch, danach Gedenkgottesdienst im Thomas-Morus-Haus.

Am 09. November jährt sich der Tag, an dem mit gezielten Brandanschlägen auf Synagogen und mit der Plünderung und Zerstörung jüdischer Geschäfte und Wohnhäuser die systematische Vernichtung der Juden durch das NS-Regime begann. Auch die Hochneukircher Synagoge wurde zerstört und jüdische Bürger der Gemeinde Jüchen deportiert und umgebracht. Möge unser Gedenken zu Toleranz und Menschlichkeit in unserer Gesellschaft beitragen!

Die Kath. Pfarrgemeinde St. Pantaleon, die Ev. Kirchengemeinde Otzenrath-Hochneukirch und die Stadt Jüchen laden zu dieser Gedenkfeier herzlich ein.

23. September 2019 · Kommentare deaktiviert für Amazing Grace – wie süß der Klang! 26.10.2019 · Kategorien: Allgemein

Wieder einmal eine etwas andere Musik in unserer Kirche. Professer Bottleneck & Frank Born spielen zum sechsten Mal bei uns. Sie kennen sich bestens im sogenannten „Bibelgürtel“ der USA aus und bringen uns von dort Gospel, Spirituals und Blues. Etwas für Herz und Verstand, aber vor allem auch für wippende Füße!

Das Konzert findet statt am Samstag, 26. Oktober 2019, in der Evangelischen Kirche Otzenrath. Beginn 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr Eintritt: 10 €

23. September 2019 · Kommentare deaktiviert für Gemeindeversammlung 17.11.2019 · Kategorien: Allgemein

Einladung zur Gemeindeversammlung
Hiermit laden wir alle Gemeindeglieder herzlich zur Gemeindeversamm-lung und anschließendem Mittagessen am
Sonntag, 17.11.2019
nach dem Gottesdienst um ca. 11 Uhr
in die Ev. Kirche Otzenrath ein.

1. Begrüßung durch den Vorsitzenden
2. Vorstellung der Kandidaten/innen für das Presbyterium
3. Benennung weiterer Kandidaten/innen für das Presbyterium
4. Aktuelles aus der Gemeinde
5. Verschiedenes

Für das Presbyterium
Marcel Mostert, Vorsitzender

23. September 2019 · Kommentare deaktiviert für Hilfe · Kategorien: Allgemein

Nachdem eine ethisch fragwürdige Realpolitik den Zuzug von Flüchtlingen scheinbar zum Versiegen gebracht hat, sieht es für Außenstehende oft so aus, als hätten sich die Probleme – und somit unsere Hilfestellung – erledigt. Letzteres ist keineswegs der Fall. Und nach vier Jahren intensiver Arbeit schrumpft natürlich auch die Anzahl derer, die beim Asylkreis Hochneukirch mit anpacken können. Daher möchten wir hier eine dringende Bitte äußern: Wem es möglich ist, uns bei unserem wöchentlichen Treff unter dem Gemeindesaal in der Bahnhofstraße zu unterstützen, der möge sich einen Ruck geben!
Der Telefonhörer liegt ganz in Ihrer Nähe. Oder? Tel. 02164-9476857
Rolf Heimann

23. September 2019 · Kommentare deaktiviert für Neue Leitung für Offene Tür Otzenrath · Kategorien: Allgemein

Liebe Gemeinde,
ich heiße Patrick Nilgen, bin 26 Jahre alt und lebe in Mönchengladbach und habe am 1.8.2019 die vakante Teilzeitstelle als Jugendleiter in der Evangelischen Kirchengemeinde Otzenrath-Hochneukirch (Standort: Otzenrath) für den Kindertreff Klippan angetreten. Einige werden mich bestimmt auch schon aus den vergangenen Kooperationen (z.B. Kinderbibelwoche 2019) mit der Evangelischen Kirchengemeinde Jüchen kennen, wo ich als Honorarkraft in der offenen Kinder- und Jugendarbeit an den Standorten Bedburdyck und Jüchen tätig bin. Neben meinem Beruf studiere ich im siebten Semester an der Ev. Fachhochschule Bochum im Studiengang „Gemeindepädagogik und Diakonie“ und absolviere parallel dazu die Ausbil-dungsbegleitung zum Diakon am Martineum e.V. in Witten. Zuvor habe ich vor einigen Jahren eine Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher in Düsseldorf erfolgreich absolviert und bin seitdem in diesem Berufsfeld unterwegs. Gleichzeitig engagiere ich mich seit über 10 Jahren als Ehrenamtler bei verschiedenen gemeinnützigen Trägerschaften und Organisationen. In meiner Freizeit bin ich gerne und viel unterwegs oder verbringe meine Zeit in der Natur und im Garten, um mich dort um meinen Gemüse- und Kräutergarten zu kümmern. Ich freue mich auf meine neuen Aufgaben und auf eine spannende Zeit in der Gemeinde.

Mit freundlichen Grüßen

Patrick Nilgen

23. September 2019 · Kommentare deaktiviert für Ein herzliches Dankeschön… · Kategorien: Allgemein

…sage ich allen, die am 17.6.2019 den Gottesdienst zu meiner Entpflichtung und Verabschiedung in der Kapelle des Grevenbroicher Kreis-krankenhauses St. Elisabeth mitgestaltet haben, mich mit einem Geschenk oder guten Worten überrascht haben.

Mit großer Freude blicke ich nun zurück. Allen wünsche ich Gottes Segen und hoffe darauf, Sie und Euch noch einmal, wo auch immer, demnächst wiedersehen zu können.

Herzliche Grüße
Heinz-Günter Schmitz

23. September 2019 · Kommentare deaktiviert für Senioren-Netzwerk: Büchertauschbörse · Kategorien: Allgemein

Das Senioren-Netzwerk 55plus gibt allen Bücherfreunden die Möglichkeit, gelesene Bücher gegen neuen Lesestoff gratis zu tauschen.

Die Bücher-Tauschbörse findet jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Ev. Ge-meindezentrum Otzenrath, Hofstraße 60 statt.

Im Rahmen der Feier zum 10-jährigen Bestehen des Seniorennetzwerkes hat das ehrenamtliche Team der Büchertauschbörse mit einer Bücheraktion um freiwillige Spenden gebeten. So konnte der Pfarrerin, Anneliese Haubrich-Schmitz, eine Spende in Höhe von 200,- € für die kostenlose Überlassung der Räumlichkeiten seit August 2017 im evangelischen Gemeindezentrum in Otzenrath überreicht werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Marlies Kuhn v.l.n.r.: Karin Polaszek, Sylvia Duks, Angelika Fenner, Heinz Schneider, Pfarrerin Anneliese Haubrich-Schmitz, Waltraud Hilgers.

23. September 2019 · Kommentare deaktiviert für Abschied und Neuanfang in der Bücherei · Kategorien: Allgemein

Mit einem Blumenpräsent verabschiedete Pfarrerin Anneliese Haubrich-Schmitz Sigrid Korsten aus ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit für die Kirchengemeinde und dankte ihr im Namen des Presbyteriums für ihre Arbeit.
Die passionierte Leserin und Bücherfreundin hatte vor drei Jahren gerne Ja gesagt, als sie gefragt wurde, ob sie die Arbeit übernehmen würde. Für sie war es damals eine willkommene Gelegenheit, nach dem Beginn ihres Ruhestandes noch einmal an anderer Stelle tätig zu werden. Für die Kirchengemeinde, für alle kleinen und großen Leser, war es ein Segen, dass die Bücherei unter ihrer Leitung weiter regelmäßig mittwochs nachmittags geöffnet war. Vielen Dank!

Die eine geht – die anderen kommen:

Schon seit geraumer Zeit wird Sigrid Korsten von Silke Grimm in ihrer Arbeit unterstützt. Dank ihrer Mithilfe konnten die Ausleihzeiten ausgeweitet werden. Nicht nur mittwochs, sondern auch dienstags vormittags und donnerstags nachmittags während der Öffnungszeiten des Gemeindebüros können nun zusätzlich Bücher ausgeliehen werden. Gerne begrüßt sie auch die Kinder des Montessori-Kindergartens Otzenrath, die mit ihren Er-zieherinnen regelmäßig morgens vorbeischauen und Bücher für die Leseecke in der KiTa mitnehmen.
Wer weiter mittwochs nachmittags zur Bücherei kommt, wird dort ab sofort ein neues, aber doch vertrautes Gesicht, sehen. Claudia Huber hat zusätzlich zu ihren anderen Aufgaben in der Kirchengemeinde gerne diese ehrenamtliche Aufgabe übernommen,
Wir freuen uns sehr, dass die Büchereiarbeit weiter in guten Händen ist. Herzlichen Dank!

23. September 2019 · Kommentare deaktiviert für Zeitplan Presbyteriumswahl · Kategorien: Allgemein

26.09.2019 Ende der Vorschlagsfrist für Kandidaten/innen
02.11.2019 und 10.11.2019 Abkündigung der vorläufigen Vorschlagsliste
17.11.2019 Gemeindeversammlung (Möglichkeit, weitere Kandidaten/innen zu benennen)
bis 31.01.2020 Erstellung der Wahlbenachrichtigungen
03.- 23.02.2020 Auslegung des Wahlverzeichnisses
bis 26.02.2020 Antrag auf Briefwahl
bis 28.02.2020, 16 Uhr Eingang der Briefwahlunterlagen
01.03.2020 WAHLSONNTAG
07.03.2020 Bekanntgabe der Gewählten im Gottesdienst
12.03.2020 Ende der Beschwerdefrist
22.03.2020 Einführung der Gewählten in ihr Amt.

23. September 2019 · Kommentare deaktiviert für Startschuss Presbyteriumswahl (Wahl am 1. März 2020) · Kategorien: Allgemein

Am 1. März 2020 werden die neuen Presbyterien in der rheinischen Kirche gewählt, auch in unserer Kirchengemeinde. Hier ein Ausblick auf das Kommende.
„Gemeinde mit mir“, unter diesem Motto stehen die Presbyteriumswahlen 2020 in der rheinischen Kirche. Bis zu den Wahlen ist noch etwas Zeit, doch beginnen jetzt schon die Vorbereitungen, und das ist gut so. Denn wer überlegt auf die Suche nach neuen Kandidatinnen und Kandidaten gehen möchte, braucht eine angemessene Vorbereitungszeit.

Potenzielle Kandidatinnen und Kandidaten sowie interessierte Gemeindemitglieder können sich ab sofort im Internet auf

www.presbyteriumswahl.de

über das Presbyteriumsamt und die Presbyteriumswahl 2020 informieren. Gerne geben auch die amtierenden Presbyteriumsmitglieder und das Gemeindebüro Auskunft. Sprechen Sie uns einfach an! Das Presbyterium hat in seiner Sitzung vor den Sommerferien die grundlegenden Beschlüsse für die Wahl gefasst.

Eine Terminübersicht finden Sie unter Zeitplan Presbyteriumswahl. Die Anzahl der Presbyteriumsmitglieder bleibt mit sechs unverändert. Reduziert wird die Anzahl der hauptberuflichen Mitarbeitenden im Presbyterium. Ab 2020 wird nur noch ein Vertreter im Presbyterium sitzen. Eine Briefwahl wird möglich sein. Jeder Wahlberechtigte wird Anfang 2020 mit einer Postkarte über diese Möglichkeit informiert werden. Weitere Informationen wird es in den nächsten Gemeindebriefen, auf unserer Internetseite, in den Schaukästen und den Gottesdiensten geben.